Fragen? 043 544 19 55

Das Seniorenalter hat viele Vorteile. Man hat plötzlich den Luxus, nur noch das zu tun, was man möchte. Man hat viel Zeit, manchmal sogar zu viel Zeit.  Es ist nur allzu natürlich, dass man sich jetzt neue Beschäftigungen sucht. Vielleicht haben Sie ihr ganzes Leben lang darüber nachgedacht, ein Instrument zu lernen, hatten aber nie die Zeit, Klavierunterricht zu nehmen. Das Gute ist: Es ist nie zu spät. Klavier lernen im Alter ist kein Ding der Unmöglichkeit.

Es gibt kein ideales Alter, um Klavier zu lernen

Es spricht absolut nichts dagegen, im Seniorenalter noch ein Instrument zu erlernen. Das meiste geht zwar nicht mehr so schnell wie früher. Unser Gehirn scheint auch nicht mehr so aufnahmefähig zu sein. Trotzdem oder vielleicht sogar genau deswegen ist Klavier lernen ein sehr geeignetes Training, das immens viele Vorteile bietet:

  • Die Motorik wird trainiert.
  • Sie üben sich in Konzentration.
  • Ihre Merkfähigkeit erhöht sich.
  • Sie werden sich merklich entspannt fühlen.
  • Klavier spielen wird Ihnen viel Freude bereiten.

Klavier spielen bietet Ihnen die Möglichkeit, auf vielen Ebenen fit bis ins hohe Alter zu bleiben.

Klavier lernen im Alter: Ohne Druck

Das Schöne ist: Sie müssen jetzt niemandem mehr etwas beweisen. Sie stehen nicht unter dem Druck wie es ein junger Klavierschüler tut. Es geht nicht mehr darum, der Beste zu sein. Klavierspielen ist kein Wettbewerb. Machen wir uns nichts vor: Sie werden wohl kein Konzertpianist mehr werden oder es auf eine große Bühne schaffen. Aber darum geht es auch gar nicht mehr. Vielmehr haben Sie jetzt die Chance, einfach Klavier zu lernen, weil Sie es möchten und Freude daran haben. Sie spielen des Spielens wegen. Wir können uns nichts Schöneres für Sie vorstellen.

Klavier lernen im Alter: Online Unterricht

Klavier lernen im Alter war nie einfacher als jetzt. Dass Sie einen Internetanschluss haben und diese Seite lesen können, beweist, dass Ihnen die neue Technik nicht mehr ganz so fremd ist. Womöglich lesen Sie diese Zeilen sogar über ein Tablet? Dann haben Sie die Anforderungen erfüllt, die man braucht, um online Klavier zu lernen.

Klavier lernen im Alter mit dem Klavier-Lern-Angebot von Zapiano

Wer hat’s erfunden? Sven Haefliger hat sich mit seinem Online-Unterricht in der Schweiz schon etablieren können. Lesen Sie hier (Link), wie seine Methode aufgebaut ist. Falls Sie Hilfe beim Klavierkauf benötigen, dann finden Sie hier (Link) alle nötigen Informationen. Sollten Sie bereits ein Klavier zu Hause haben, dann tragen Sie doch unten einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und fangen Sie mit Ihrer ersten, kostenlosen Probelektion an.

ähnlicher Blogeintrag