Fragen? 043 544 19 55

Datenschutzerklärung

Sie finden auf dieser Seite folgende Inhalte.

  • Datenschutzerklärung
  • Verarbeitungsverzeichnis
  • Auftragsverarbeitung

Die neue Datenschutzerklärung ist gemäss der DSVGO Richtlinien komplett neu überarbeitet worden. Sie wurde nach bestem Wissen und Gewissen mit allen datenverarbeitenden Prozessen abgeglichen. Falls Sie trotzdem eine Unstimmigkeit feststellen oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Kontaktdaten des Seitenbetreibers:

Verantwortlich für alle Inhalte auf dieser Website ist die

activ music GmbH
Langächerstr. 10
CH – 8907 Wettswil

Telefon 0041 43 544 19 55
UID Nummer: CHE-115.843.031

Datenschutzbeauftragter:

Die Firmengrösse und Komplexität des kundenbasierten Daten ist überschaubar. Somit übernimmt die activ music GmbH die Verantwortung gleichzeitig auch als Datenschutzbeauftragter. Sven Haefliger ist Datenschutzbeauftragter der Firma activ music GmbH. Falls Sie eine gezielte Auskunft wünschen über ihre Daten, wenden Sie sich über das Kontaktformular an uns.

Warum wir überhaupt Daten erheben:

Klavier spielen ist ein unglaublich grosses Feld. Das beginnt beim kompletten Anfänger bis zum Profi, der schon 20 Jahre Klavier spielt. Um dem User möglichst gezielte Angebote zu unterbreiten ist es von Vorteil, mit möglichst detaillierten und aktuellen Informationen zu arbeiten. Diese werden bei uns gespeichert und dementsprechend weiterverarbeitet. Detaillierte Informationen finden Sie weiter unten im Kapitel Auftragsverarbeitung.

Die Rechtsgrundlage

Der User wählt auf der Website ein Freebie aus (kostenloses Video, PDF oder ähnliches), stellt eine Anfrage oder registriert sich für den Newsletter. Er hinterlässt dabei Vorname wie auch die E-Mail Adresse. Bei Zustimmung der Checkbox erklärt er sich einverstanden, dass die von ihm hinterlassenen Daten bei uns

  • gespeichert
  • weiterverarbeitet

werden dürfen. Durch das Double-Optin Verfahren muss der User zunächst auf die erhaltene E-Mail auf den im Mail enthaltenen Link klicken um seine Identität zu bestätigen. Erst nachdem er so seine Gültigkeit der E-Mail Adresse mit einem Klick auf den Link bestätigt hat, wird er das Freebie bekommen.

Nennung aller Datenverarbeitungsaufträge auf der Website

Die Datenverarbeitungsaufträge werden alle detailliert in der Auftragsbearbeitung erläutert.

Umgang mit Kunden- und Bestelldaten

Nachstehend erhalten Sie Informationen zu Ihren Rechten bezüglich des Vertragsabschlusses

1. Verkäufer
2. Vertragsschluss
3. Versandkosten
4. Lieferung
5. Zahlung
6. Bestellvorgang

1. Verkäufer
Bei Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen unser Kundendienst unter der Telefonnummer +41 43 544 19 55 sowie per Kontaktformular an Werktagen von 09:00 Uhr bis 17:00 UHR gerne zur Verfügung.

2. Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich verbindliches Angebot, sondern nur einen unverbindlichen Onlinekatalog dar. Wenn Sie Produkte in den „Warenkorb“ legen, dient dies lediglich zur Übersicht und stellt keine verbindliche Bestellung dar. Eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb enthaltenen Produkte geben Sie mit dem Klicken des „jetzt kaufen“-Buttons auf der Bestellseite ab. Daraufhin senden wir Ihnen per E-Mail eine Vertragsbestätigung sowie Zugangsdaten zum Kurs zu. Damit wird ein verbindlicher Vertrag geschlossen. Jede Kursbestellung auf Rechnung stellt auch einen verbindlichen Vertrag dar. 

Abomodelle

Die Kurse können in verschiedenen Abonnement Modellen erworben werden. Die Kursinhalte bleiben dabei stets dieselben, nur die Zugangsdauer zu den Kursinhalten ändert sich.

monatlich wiederkehrende Abonnemente
nach Bestellung erhält der Käufer sofortigen Zugang zum Kursinhalt. Die erneute Belastung erfolgt über Kreditkarte oder Paypal automatisch nach 30 Tagen. Der User hat dann wiederum Zugriff für weitere 30 Tage.

Beispiel:

Der Käufer bestellt einen Klavierkurs am 15. Juni 2018. Sofern er das Abo nicht kündigt, erfolgt eine weitere automatische Belastung am 15. Juli 2018. Das Abonnement kann im Kundenbereich mit jederzeit gekündigt werden.

  • Kündigung bei Bezahlung mit Kreditkarte: mit nur einem Klick im Kundenkonto möglich (klare Kennzeichnung vorhanden im obersten Menu)
  • Kündigung bei Bezahlung mit Paypal: hierbei loggt sich der Kunde in seinen Paypal Account ein (ein klarer Beschrieb dieses Vorgangs befindet sich im Kundenkonto)
  • Kündigung bei Bezahlung über Rechnung: nicht nötig, da alle Abonnements als einmalige Zahlung verrechnet werden.

Der Zugang zu den Kursinhalten erlischt dann nicht per sofort, sondern erst wieder am Stichtag des nächsten Belastung Datums.

Alle wiederkehrenden Abonnements werden als solche gekennzeichnet beim Bestellvorgang.

einmalige Zahlung Abonnemente

Jeder Kurs kann auch für eine bestimmte Dauer als einmalige Zahlung gebucht werden. Dabei handelt es sich um 3,6 oder 12 Monate Abonnements. Nach erfolgter Registrierung hat der Käufer sofortigen Zugang zum Kursmaterial für die gewünschte Abonnement Dauer. Ein Monat wird bei den 3 und 6 Monate Abonnements jeweils mit 31 Tagen angerechnet. Somit hat der Käufer Zugriff folgende Zugriffe:

  • 3 Monate entspricht 93 Tage
  • 6 Monate entspricht 185 Tage
  • 12 Monate entspricht 365 Tage

Jede Bestellung auf Rechnung stellte eine einmalige Zahlung dar. 

3. Versandkosten
Die auf der Produktseite genannten Preise sind alles Endpreise. Da die Klavierkurse elektronisch vertrieben werden, liefern wir global versandkostenfrei. Die Bestellung auf Rechnung ist auch versandkostenfrei. Es fallen keine zusätzlichen Kosten dabei an.

4. Lieferung
Die Lieferung der Klavierkurse ist sofort versandfertig (Lieferzeit bei Bezahlung mit Kreditkarte: ca. 1 Minute). Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit den Zugangsdaten.

5. Zahlung
Sie können mit Kreditkarte, Paypal oder mit Rechnung bezahlen. Wiederkehrende Abonnements sind als solche gekennzeichnet. Bei wiederkehrenden Abonnements benutzen Sie bitte die Zahlung mit Kreditkarte. Paypal akzeptiert für Kunden in Deutschland keine monatlich oder jährlich wiederkehrende Belastungen. Abonnements, welche nicht wiederkehrend sind, können jedoch auch von Kunden in Deutschland mit Paypal bezahlt werden. Diese Abonnements sind mit „einmalige Zahlung“ gekennzeichnet.

6. Bestellvorgang
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, wählen Sie das gewünschte Abonnement Modell. Es öffnet sich ein neues Fenster. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Durch Anklicken des Buttons [jetzt kaufen] schliessen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schliessen des Browser-Fensters abbrechen. Nach erfolgreichem Zahlungseingang erhalten Sie innert Sekunden den Zugang zum Produkt sowie eine Kaufbestätigung.

Tracking, Cookies & Socialmedia

Tracking:

Wir unterscheiden zwei Arten von Tracking. Die Ausführungen gelten für die Websites

zapiano.com
klavier-lernen.ch

1.Tracking auf der Website

Auf beiden Websites gibt es mehrere Blog’s und kostenlose Artikel und Videos. Uns interessiert es, wie gut unsere Inhalte ankommen. Aus diesem Grund tracken wir die Websitezugriffe. Zudem beinhaltet die Website ein einfaches geo Tracking, um die korrekte Währung anzuzeigen. Innerhalb der Schweiz werden alle Preise in Schweizer Franken angezeigt, ausserhalb der Schweiz alle Preise in Euro. Die IP Adresse des Besuchers wird getrackt. Bei einer Registrierung mit Kreditkarte wird Stripe als Zahlungsprozessor verwendet. Hierbei wird die IP Adresse konkret dem User zugeordnet.

2. Tracking für bestehende Klavierschüler

Auf der Subdomain https://piano.zapiano.com/ werden alle Klavierkurse gehostet. Die Käufer eines Klavierkurses loggen sich jeweils in unser System ein um die Lerninhalte zu konsumieren. Hierbei wird folgendes getrackt:

  • Anzahl Zugriffe des Users
  • letzter Zugriff (Datum und Zeit)
  • Kursfortschritte

Uns interessiert hierbei nicht der einzelne, sondern die Gesamtheit der Daten. Welche Kurse kommen gut an? Welche Videos?

Social Media

Facebook

Wir benutzen Facebook als Werbekanal. Es werden folgende Aktionen getrackt:

  • Lead (Interessent)
  • Purchase (Kauf)
  • View Content (Klick auf Anzeige, Konsumieren des Inhalts)

 

Was tun wir mit den gesammelten Daten?

    1. alle Daten werden nur für interne Unternehmenszwecke benutzt. Wir verkaufen niemals Daten oder geben diese an Dritte weiter.
    2. Wir fokussieren uns auf die Interessenten, welche das grösste Interessen an unseren Produkten haben. (gemäss dem Nutzerverhalten) Das Nutzerverhalten zeigt uns, welche Interessenten hierbei wichtig sind.
    3. Hie und da werden wir für gezielte Kundensegmente spezielle Angebot unterbreiten.

 

Wer hat Zugriff auf diese Daten:

Die Daten werden alle nur firmenintern bearbeitet.

Was wir nicht tun:

  • Verwendung von bereits ausgefüllten Checkboxen / Formulare. Der User gibt explizit sein Einverständnis.
  • passive “Sie akzeptieren Cookies” Notizen. Der User gibt explizit sein Einverständnis.

Newsletter

Sobald sich jemand für den Newsletter einträgt, wird er in regelmässigen Abständen – maximal jedoch einmal im Monat – Neuigkeiten in Form einer E-Mail erhalten. Eine Austragung aus dem Newsletter ist jederzeit möglich mit nur einem Klick im Footer (ganz unten) bei jeder erhaltenen E-Mail. Die Eintragung eines Newsletters wird mit einer Checkbox bestätigt. Um möglichst genaue Informationen über den Newsletter zu beschreiben, wird der Newsletter vielfach so umschrieben:

„Ich möchte über Sonderangebote, Updates, LiveShows und News informiert werden.“

Dauer der Speicherung / Löschfristen

Gemäss Gesetz sind wir verpflichtet alle Kundendaten 10 Jahre zu speichern. Dies kann in physischer oder elektronischer Form sein. Bei einem Widerruf eines Users, werden sämtliche Daten gelöscht. Ausgenommen davon sind bereits getätigte Zahlungen für Produkte, die der User in Anspruch genommen hat.

Die Speicherung von Google Analytics Daten beträgt 38 Monate. Diese Einstellungen sind ab 25. Mai 2018 wirksam.

Auskunft, Berichtigung, Widerspruch und Löschung der Daten

Hätten Sie gerne Auskunft über ihre gespeicherten Daten, wenden Sie sich bitte direkt an mittels Kontaktformular

Sie können auch jederzeit eine Berichtigung der Daten verlangen. Es gilt das Recht auf Widerspruch bei

Rückerstattungen innerhalb 7 Tagen

Eine Rückerstattung ist innerhalb 7 Tagen möglich. Weitere Informationen finden Sie im Widerrufsrecht in den Nutzungsbestimmungen.

Abbestellung des Newsletters

Eine Austragung aus dem Newsletter ist jederzeit möglich mit nur einem Klick im Footer (ganz unten) bei jeder erhaltenen E-Mail.

Löschung ihrer Daten

Falls Sie gerne alle Daten gelöscht haben möchten, wenden Sie sich bitte mittels Kontaktformular an uns.

Recht auf Datenherausgabe und Übertragbarkeit

Bei Anfragen bzgl. Datenherausgabe wenden Sie sich bitte direkt an uns über das Kontaktformular.

Die Übertragbarkeit der Daten ist gewährleistet. (csv oder ähnliches übliches Format)

 Wer noch genauere Details möchte, in juristisch korrektem Jargon, der klicke bitte hier.

 

Verarbeitungsverzeichnis

Auflistung von Drittanbietern

Hosting

Die Websites der activ music GmbH werden gehostet auf

hetzner.de (eigener gemanagter Server)
https://www.hetzner.de/rechtliches/datenschutz

cyon.ch (shared Hosting)
https://www.cyon.ch/legal/privacy

Die Websites

zapiano.com
klavier-lernen.ch

sind zudem gesichert mit einer Firewall von

sucuri.net
https://sucuri.net/privacy

Verarbeitung & Speicherung von Kundendaten

kajabi.com
https://newkajabi.com/policies/

Hier werden alle Klavierkurse und Abonnements verarbeitet.

Wir benutzen hierzu piano.zapiano.com als Subdomain. Das SSL Zertifikat auf dieser Subdomain wird geliefert von

cloudflare.com
https://www.cloudflare.com/security-policy

activecampaign.com
https://www.activecampaign.com/gdpr-updates/

Von hier aus werden E-Mails versandt und Kundendaten gespeichert.

optinmonster.com
https://optinmonster.com/gdpr/

Diesen Service benutzen wir um gezielte Kampagnen auf den Websites zu publizieren.

callpage.com
https://www.callpage.io/callpage-security-and-data-storage

Diesen Service benutzen wir um für den User kostenlose Telefongespräche mit unseren Interessenten zu führen.

GravityForm.com
https://docs.gravityforms.com/wordpress-gravity-forms-and-gdpr-compliance/

Dieses WordPress Plugin benutzen wir um Kontaktformulare und Bestellformulare zu generieren.

surveyslam.com
https://surveyslam.com/privacy-policy/

Diesen Service benutzen wir um Umfragen durchzuführen.

Wickedreports.com
https://www.wickedreports.com/privacy/

Diesen Service benutzen wir um das Nutzerverhalten zu verstehen.

Zahlungssysteme:

stripe.com
https://stripe.com/ch/privacy#translation-de

Diesen Service benutzen wir um Kreditkartenabrechnungen durchzuführen. Die Kreditkarte unserer Kunden wird auf stripe.com gespeichert. Die Kreditkarte ist für uns verschlüsselt und niemals komplett einsehbar.

paypal.com
https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/ua/legalhub-full?locale.x=de_CH

Diesen Service benutzen wir um Zahlungen abzuwickeln. Der User kann hierbei frei wählen ob er mit Kreditkarte oder über sein Paypal Konto bezahlen möchte.

paymill.com
https://www.paymill.com/de/agb

Diesen Service benutzen wir um Kreditkartenabrechnungen durchzuführen. Dies ist unser altes System auf dem noch ein paar wenige User aktive, wiederkehrende Abonnements haben.

thrivecart.com
https://legal.thrivecart.com/

Diesen Service benutzen wir um spezielle Beträge oder Geschenkgutscheine abzuwickeln.

Finanzsysteme:

bexio.com

https://www.bexio.com/files/content/SaaS_AGBS_bexio-AG.pdf

Diesen Service benutzen wir um unsere FIBU im Griff zu haben.

Analyse von Daten:

Google Analytics

https://policies.google.com/privacy

Diesen Service benutzen wir um zu sehen, welche Angebote interessant sind für welche Kundensegmente.

Facebook
https://www.facebook.com/policy.php

Diesen Service benutzen wir für Social Media Kampagnen und Newsfeed Content bereitzustellen für unsere User, welche unsere Facebook Sites geliked und abonniert haben.

Bei der Erstellung des Verarbeitungsverzeichnisses verzichteten wir bewusst auf Juristensprache. Jeder User soll nachvollziehen können, wie wir die kundenbezogenen Daten verarbeiten.

Auftragsverarbeitung

Hier erfahren Sie alles darüber, wie die activ music GmbH kundenbezogene Daten verarbeitet hinsichtlich:

  • Erhebung
  • Speicherung
  • Weiterverarbeitung

Wichtig ist zu erwähnen, dass wir niemals kundenbezogene Daten an Dritte weitergeben. Alle gesammelten Daten sind sicher geschützt und durch mehrere Backups gesichert.

Wer hat Zugriff auf kundenbezogene Daten?

  • Abteilung Kundensupport
  • Abteilung Finanzen
  • Abteilung Marketing
  • Abteilung Webentwicklung
  • Treuhänder im Mandatsverhältnis

Mit den Mitarbeitern der oben erwähnten Abteilungen wurde im Auftragsmandat wurde eine Geheimhaltungsvereinbarung abgeschlossen.

Auftragsverarbeitung Verträge sind abgeschlossen mit

optinmonster.com
hetzner.de

  1. Erhebung

Mit den genannten Services im Verarbeitungsverzeichnis erheben wir die Kundenbezogenen Daten. Services um Kundendaten zu erheben sind

a.) Optinverfahren & Registrierung:

  • Optinmonster
  • Activecampaign
  • Kajabi
  • Surveyslam
  • Callpage
  • Gravityform

b.) Zahlungssysteme:

  • Stripe
  • Paypal
  • Thrivecart
  • Paymill

2. Speicherung

activecampaign.com

ist CRM (Customer Relationsship Management) und E-Mail Marketingsystem. Folgende Daten werden gespeichert:

  • Vorname (evtl. auch Name, sofern der User sich kostenpflichtig registriert hat)
  • E-Mail Adresse
  • Zeitpunkt des Erstkontakts
  • Zeitpunkt der Bestätigung der Datenschutzbestimmung
  • Zeitpunkt der Bestätigung des Nutzungsbestimmungen
  • Aktivitäten auf zapiano.com und klavier-lernen.ch
  • Aktivitäten auf versandte E-Mails
  • Geo Location (keine exakten Daten, es wird nur der Einwahlort des Internetproviders eruiert)

Kajabi.com

verwaltet Kurszugriffe, Registrierungen und Kursfortschritte unserer Kunden. Auch die verschlüsselte Kreditkarte wird hier gespeichert. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, seine Kreditkartendaten unwiderruflich zu löschen.

Optinmonster.com

liefert die Daten direkt an ActiveCampaign. Es werden keine Kundendaten gespeichert.

Surveyslam.com

liefert die Daten direkt an ActiveCampaign. Die Daten werden zudem gespeichert in unserem WordPress. (Frontend für zapiano.com und klavier-lernen.ch) Unser WordPress ist geschützt durch eine Firewall von sucuri.net

Callpage

speichert für uns

  • Zeitpunkt des Anrufs
  • Telefonnummer
  • Mitteilung des Users
  • gewünschte Rückrufzeit
  • Audiodatei des Anrufs zur Qualitätssicherung

GravityForm

Speichert für uns alle Anfragen über ein Kontaktformular. Die Daten werden gleichzeitig an ActiveCampaign weitergeleitet. Die Daten sind zudem in WordPress gespeichert. (Frontend für zapiano.com und klavier-lernen.ch) Unser WordPress ist geschützt durch eine Firewall von sucuri.net

Zahlungssysteme:

Stripe

Hier werden die bestehenden, und nicht aktiven Abonnemente unserer Kunden gespeichert, sowie deren Kreditkarte. Die Kreditkarten Informationen sind für uns zu jedem Zeitpunkt verschlüsselt.

Paypal

Hier werden die bestehenden, und nicht aktiven Abonnemente unserer Kunden gespeichert, sowie deren Kreditkarte. Die Kreditkarten Informationen sind für uns zu jedem Zeitpunkt verschlüsselt.

Paymill:

Hier werden die bestehenden, und nicht aktiven Abonnemente unserer Kunden gespeichert, sowie deren Kreditkarte. Die Kreditkarten Informationen sind für uns zu jedem Zeitpunkt verschlüsselt.

Thrivecart:

Benutzen wir nur für spezielle Bestellungen, welche nicht explizit auf unserer Website erwähnt werden. Vielfach sind dies Gutscheine und Geschenkbestellungen oder Upgrade. Als Zahlungsprozessor hat der User die Möglichkeit zwischen Stripe und Paypal auszuwählen.

3. Verarbeitung

  1. ) Für Interessenten, welche kostenlose Inhalte konsumieren möchten:

Der hinterlässt seinen Vornamen und E-Mail Adresse. Hierbei stimmt der den Datenschutzregeln sowie den Nutzungsbestimmungen zu. Er kann optional auch noch den Newsletter abonnieren. Durch das sogenannte Double-Optin Verfahren bestätigt er nochmals die Richtigkeit seiner E-Mail Adresse. Danach wird er das die kostenlosen Inhalte per Mail zugesandt bekommen. Das Öffnen der Links wird in Activecampaign getrackt. So können wir unser Angebot jeweils immer wieder überprüfen und verbessern.

b. ) für aktive Kunden

Der User registriert sich mit Kreditkarte, Paypal oder Rechnungsbestellung für einen Kurs. Nach Zahlungseingang erhält der Kunde sofortigen Zugang zu den Kursinhalten. Um unser Angebot laufend zu verbessern, liefern uns Statistiken über das Kundenverhalten Informationen. Dabei geht es nicht um den einzelnen Kunden, sondern um die Gesamtheit der Verhalten innerhalb des geschützten Kundenbereichs.

Datenschutzerklärung
Bewerte diesen Blog